25.05.2023 - 29.05.2023
Previous
Next

Liebe Caravaning-Freunde aus ganz Europa,

Im Namen des Ausschusses heiße ich Sie in Polen willkommen. Krakau wird Gastgeber der 60. Europa-Rallye sein. Es ist ein sehr schöner Ort, ein ehemaliger Luftwaffenstützpunkt, der jetzt als Museum dient, in dem man alles über die Luftfahrt sehen und lernen kann. Die Start- und Landebahn dient uns als Hauptverkehrsstraße. Die berühmte Altstadt von Krakau ist leicht mit dem Fahrrad zu erreichen, aber auch die Straßenbahn hält in der Nähe. Es wird schwierig sein, sich zu entscheiden, was man sehen möchte.
Die Umgebung von Krakau, Kleinpolen, hat viel an natürlicher und kultureller Schönheit zu bieten. Darüber hinaus bereitet der polnische Veranstalter PZM ein spezielles Abendprogramm und viele interessante Ausflüge vor. Für die Sicherheit in der Region wurde gesorgt, so dass dies sicherlich kein Grund ist, nicht nach Krakau zu fahren. Ich hoffe, viele von Ihnen in Krakau begrüßen zu können, um neue Freundschaften zu schließen und alte Beziehungen zu vertiefen. Wir haben nach Covid 19 eine Menge nachzuholen.
Ich wünsche Ihnen allen einen angenehmen Aufenthalt in Krakau.

Kees Splint
Präsident Europa Rallye

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Im Namen des Polnischen Automobilverbandes möchte ich Sie herzlich zur 60. Jubiläumsrallye der Europa-Rallye-Serie einladen, die in einer der schönsten polnischen Städte – Krakau – stattfinden wird. Ich bin überzeugt, dass das reichhaltige Programm der Veranstaltung und die Schönheit der Stadt auch Sie ansprechen werden. Der Veranstaltungsort auf dem Gelände des Polnischen Luftfahrtmuseums ist ein zusätzlicher Anziehungspunkt und wird Sie noch lange an Ihren Besuch in unserem Land erinnern.
Mit touristischen Grüßen,

 

Michał Sikora
Präsident des PZM

 

In Bezug auf Ihre Anfrage möchte ich mitteilen,

dass ich die Ehrenschirmherrschaft über die 60. Internationale Europa Rallye sehr gerne übernehmen werde. Mit großer Freude habe ich die Information entgegengenommen, dass Krakau als Austragungsort der Europa Rallye 2023 ausgewählt wurde. Es ist eine große Ehre für unsere Stadt, aber auch eine große Herausforderung. Ich bin überzeugt, dass Krakau ein würdiger Ort für die Durchführung dieses Vorhabens sein wird, und ich erlaube mir jetzt schon Sie, liebe Camperfreunde aus ganz Europa, in die Hauptstadt Kleinpolens einzuladen. Ich bin mir sicher, dass die Veranstaltung ein Erfolg sein wird, dass alle Teilnehmer viele positive Eindrücke sammeln, und die Organisatoren mit dem Verlauf der Veranstaltung zufrieden sein werden.

Ich wünsche allen, die an den Vorbereitungen beteiligt sind, gutes Gelingen! 

Jacek Majchrowski  
Bürgermeister der Stadt Krakau

Organisatoren:

Ehrenamtliche Schirmherrschaft:

Partner:

Medienschaffende: